Leistungen

  • Weichteilchirurgie
  • Inhalationsnarkose
  • digitales Röntgen
  • HD und ED Röntgen für Rassehundevereine
  • Ultraschalldiagnostik mit optionaler digitaler Aufzeichnung
  • Zahnbehandlung aller Tierarten, Ultraschallzahnbehandlung
  • Sachkundenachweis für Hundehalter gemäß Landeshundegesetz NRW
  • Impfung und Impfberatung
  • Tierkennzeichnung mittels Chip
  • physiotherapeutische Beratung
  • Hautsprechstunde, dermatologische Beratung, Allergietests, Biopsien, etc.
  • Gesundheitscheck für Senioren
  • Ernährungsberatung
  • Blutuntersuchungen
  • parasitologische Kotuntersuchungen
  • Auslandsreisecheck
  • Ankaufsuntersuchungen
  • Betreuung von Pferdesportveranstaltungen
  • digitales Röntgen
  • Ultraschalluntersuchungen bei Lahmheiten und zu Trächtigkeitsuntersuchungen
  • Zahnbehandlungen manuell und elektrisch
  • Endoskopische Untersuchungen
  • Kastration von Hengsten
  • Gynäkologische Untersuchungen (z.B. Entnahme von Stutentupfern)
  • Magnetfeld- und Lasertherapiegerätverleih
  • parasitologische Kotuntersuchungen
  • Blutuntersuchungen
  • Bestandsbetreuung Rind
  • gynäkologische und internistische Untersuchungen und Behandlungen

ZAHLUNGSMODALITÄTEN

  • Die fälligen Behandlungskosten bitten wir sofort nach der Untersuchung, Behandlung oder nach der Operation zu begleichen.
  • Wir akzeptieren nur Barzahlung oder EC-Karte (mit Geheimzahl).
  • Die Abrechnung erfolgt nach der Tierärztlichen Gebührenordnung (GOT).Die tierärztliche Abrechnung ist durch die GOT geregelt und für jeden praktizierenden Tierarzt bindend. In der Gebührenordnung ist auch ein erhöhter Berechnungssatz für tiernotärztliche Leistungen außerhalb der Sprechzeiten festgelegt.
  • Krankenversicherte Patienten bitten wir die Behandlungkosten sofort zu begleichen und später mit der Krankenkasse abzurechnen.